Herzlich Willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich heiße Sie recht herzlich auf meiner Internetseite willkommen. Sie können sich hier über mich, Julia Feldmann, informieren und mit mir in den politischen diskurs eintreten. Sprechen Sie mich an, wenn Ihnen etwas unter den Nägeln brennt. Und unterstützen Sie mich, wenn ich am 11. September für die SPD das Amt der Bürgermeisterin in unserer schönen Stadt anstrebe. Gemeinsam für Norden !

 

23.08.2016 in Topartikel Allgemein

Heiße Wahlkampfphase gestartet

 

Am Samstag den 20.08.2016 hat die Norder SPD ihren start in die heiße Wahlkampfphase begonnen. Mit einem Infostand der neuen Art, waren die Genossinnen und Genossen mit Julia Feldmann am Neuen Weg unterwegs. Unter dem Motto "All mitanner för Nörden" wurden die Bürgerinnen und Bürger mit einer Bodenzeitung motiviert uns zu sagen, wo der Schuh drückt. Es gab für Julia Feldmann als Bürgermeisterkandidatin der SPD viel positiven Zuspruch und die Menschen in Norden sind auch mit der Arbeit der Genossinnen und Genossen zufrieden. Ab sofort sind wir jeden Samstag am Neuen Weg zu finden.

 

23.08.2016 in Allgemein

Staatssekretär Michael Rüter bei Reederei Frisia

 

Zusammen mit Staatssekretär Michael Rüter SPD, dem Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff und der SPD Ortsvereinsvorsitzende aus Norddeich, Dorothea van Gerpen waren wir bei der Reederei Norden- Frisia um über aktuelle Probleme zu reden. Gemeinsam soll im nächsten Jahr eine Inselkonferenz stattfinden, damit der Austausch weiterhin gesichert ist.

 

19.08.2016 in Allgemein

Frühe Chance - Besuch im AWO kindergarten Norden

 

Heute war der Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff mit der Norder Bürgermeisterkandidatin Julia Feldmann im AWO-Kindergarten in Norden. Dieser Kindergarten wird aus Bundesmitteln gefördert und die Förderung wurde für vier Jahre verlängert. Sie geht an Kita's mit besonders hohen Bedarf an Sprachförderung z.B. aufgrund vieler Kinder mit Migrationshintergrund. Saathoff war schon öfter dort, z.B. zum vorlesen und freue mich mit der Leiterin Frau Blüder und Mitarbeiter Herrn Kullas über die gute Nachricht!

 

08.08.2016 in Presse

Kinder in ihren Stärken unterstützen

 
Fotorechte: Büro Saathoff

SPD Abgeordnete im Gespräch mit dem Kinderschutzbund Norden

Zu einem Gespräch mit dem Vorstand des Kinderschutzbundes, Ortsverband Norden, trafen sich die SPD Abgeordneten Johann Saathoff (MdB) und Hans-Dieter Haase. Mit dabei auch die SPD Bürgermeisterkandidatin für die Stadt Norden, Julia Feldmann. Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des Ortsverbandes, Dr Wilfried Lüdekind, stellte DKSB Geschäftsführerin Maike Farny-Carow den Verein und die vielen verschiedenen Projekte vor. Ob Beratung, Elterncafe, Kleiderlädchen, Babybesuchsdienst sowie Familien- und Integrationslotsen, das Angebot des Kinderschutzbundes sei sehr vielfältig. Am Hollander Weg betreibe der Kinderschutzbund außerdem einen Kindergarten mit Krippe und Hort, berichtete Maike Farny-Carow. Der Hort sei leider der einzige in Norden, diese Situation müsse dringend verbessert werden, betonte SPD-Bürgermeisterkandidatin Julia Feldmann.

Dem Kinderschutzbund ging es bei dem Gespräch, neben der Vorstellung des Vereins und deren Projekte, auch um Unterstützung der weiteren Arbeit. Saathoff, Haase und Feldmann lobten den tollen Einsatz und das große Ehrenamtliche Engagement und sagten zu, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu helfen und zu unterstützen.

Fotorechte: Büro Saathoff

V.l.n.R.: Dr. Wilfried Lüdeking (1. Vors. DKSB), Johann Saathoff (MdB), Bernhilde Timmer und Hermann-Joseph Bone (Vorstand DKSB), Hans-Dieter Haase (MdL), Julia Feldmann (SPD Bürgermeisterkandidatin), Foline Horstmann (DKSB) und Maike Farny-Carow (Geschäftsführerin DKSB).

 

 

 

 

08.08.2016 in Presse

Kinder in ihren Stärken unterstützen

 
Fotorechte: Büro Saathoff V.l.n.R.: Dr. Wilfried Lüdeking (1. Vors. DKSB), Johann Saathoff (MdB), Bernhilde Timmer und H

SPD Abgeordnete im Gespräch mit dem Kinderschutzbund Norden

Zu einem Gespräch mit dem Vorstand des Kinderschutzbundes, Ortsverband Norden, trafen sich die SPD Abgeordneten Johann Saathoff (MdB) und Hans-Dieter Haase. Mit dabei auch die SPD Bürgermeisterkandidatin für die Stadt Norden, Julia Feldmann. Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des Ortsverbandes, Dr Wilfried Lüdekind, stellte DKSB Geschäftsführerin Maike Farny-Carow den Verein und die vielen verschiedenen Projekte vor. Ob Beratung, Elterncafe, Kleiderlädchen, Babybesuchsdienst sowie Familien- und Integrationslotsen, das Angebot des Kinderschutzbundes sei sehr vielfältig. Am Hollander Weg betreibe der Kinderschutzbund außerdem einen Kindergarten mit Krippe und Hort, berichtete Maike Farny-Carow. Der Hort sei leider der einzige in Norden, diese Situation müsse dringend verbessert werden, betonte SPD-Bürgermeisterkandidatin Julia Feldmann.

Dem Kinderschutzbund ging es bei dem Gespräch, neben der Vorstellung des Vereins und deren Projekte, auch um Unterstützung der weiteren Arbeit. Saathoff, Haase und Feldmann lobten den tollen Einsatz und das große Ehrenamtliche Engagement und sagten zu, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu helfen und zu unterstützen.

 

 

 

 

 

Aktuelle-Artikel

  • Heiße Wahlkampfphase gestartet. Am Samstag den 20.08.2016 hat die Norder SPD ihren start in die heiße Wahlkampfphase begonnen. Mit einem Infostand der neuen Art, waren die Genossinnen und Genossen mit Julia Feldmann ...
  • Staatssekretär Michael Rüter bei Reederei Frisia. Zusammen mit Staatssekretär Michael Rüter SPD, dem Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff und der SPD Ortsvereinsvorsitzende ...
  • Frühe Chance - Besuch im AWO kindergarten Norden. Heute war der Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff mit der Norder Bürgermeisterkandidatin Julia Feldmann im AWO-Kindergarten in Norden. Dieser Kindergarten wird aus Bundesmitteln gefördert ...
  • Kinder in ihren Stärken unterstützen. SPD Abgeordnete im Gespräch mit dem Kinderschutzbund Norden Zu einem Gespräch mit dem Vorstand des Kinderschutzbundes, Ortsverband Norden, trafen sich die SPD Abgeordneten ...
  • Kinder in ihren Stärken unterstützen. SPD Abgeordnete im Gespräch mit dem Kinderschutzbund Norden Zu einem Gespräch mit dem Vorstand des Kinderschutzbundes, Ortsverband Norden, trafen sich die SPD Abgeordneten ...